Freie Waldorfschule Wiesbaden

Als Freie Waldorfschule stehen wir für entwicklungsorientierte Pädagogik.

Kopf, Herz und Hand gleichwertig anzusprechen, ist unser Credo.
Mit vielfältigen Unterrichtsangeboten stärken wir altersentsprechend die Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen.

Energetische Sanierung Raumbeleuchtung

Energie

Seit Mitte 2017 bis April 2018 haben wir unsere Innenraumbeleuchtung in allen Schulgebäuden energetisch saniert. Die Freie Waldorfschule Wiesbaden spart damit 42 t CO2 pro Jahr ein. 71.237 kWh im Jahr werden damit errechnet eingespart, was einer Stromverbrauchsreduktion von 82 % entspricht. Die Sanierung wurde durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert.


Einschulung 2019

Einschulung 2019

Anmeldeschluss für die Eingangsklasse und 1. Klasse des Schuljahres 2019-2020 war der 30. September 2018. Spätere Anmeldungen können bis auf weiteres erst einmal nur auf der Warteliste vermerkt werden. Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

Anmeldungen für die 5. Klasse des Schuljahres 2019-2020 können wir zurzeit aus Kapazitätsgründen leider nicht mehr annehmen.

Kommen Sie in unser Kollegium!

Kollegium

Wir suchen Nachfolger für unsere Kollegen, die sich in den Ruhestand verabschieden werden. Wenn Sie qualifiziert sind, dann schauen Sie doch mal hier. Wir bieten auch Praktikumsplätze für Lehramtsanwärter und Studenten der Waldorfpädagogik an.

Eingangsklasse

EingangsklSpielendes Lernen ab fünf Jahren! Falls Sie Ihr Kind für das Schuljahr 2019-2020 anmelden wollen, klicken Sie bitte hier. Möchten Sie mehr über unsere liebevoll gestaltete Umgebung und den Ablauf in der Eingangsklasse wissen, können Sie hier mehr lesen. 

Pädagogik für Kopf, Herz und Hand – und das alles mit Abschluss!

Unterricht

Ihr Kind lernt in einer stabilen Klassengemeinschaft, begleitet von engagierten Lehrern. Unsere Lehrinhalte berücksichtigen die körperliche und seelische Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.


Archiv

Archiv

Blättern Sie in unserem Archiv, wenn Sie wissen möchten, was sich bei uns im Laufe des Schuljahres ereignet.