Tag der Kunst 

Samstag, 21. April 2018  10:00 - 15:00
 
 

Lehrer, Eltern, Schüler und Ehemalige unserer Schule zeigen, was sie in diesem Jahr auf künstlerischem Gebiet entwickelt haben.

„Kreisläufe und Brüche“

Programm zum Tag der Kunst am 21. April 2018 von 10.00 bis 15.00 Uhr

10.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung

10.30 Uhr Begrüßung und musikalischer Auftakt: „Bruchstücke“
Drei Solostücke aus drei Epochen von Susanne Hummel, Maarten van Leer und Cornelius Hummel

11.00 Uhr Mal-Aktion von Teilnehmer*innen der Freien Kunst AG

11.30 Uhr Mitmachaktion: Land-Art mit Sabine Wannemacher

12.00 und 14.00 Uhr Raum-/Lichtinstallation und Musikimprovisation von Claudia Dittgen, Jonte Hofferberth und Cornelius Hummel

13.00 Uhr Mitmachaktion: Ausstellungsrundgang mit Stimmimprovisation mit Maarten van Leer

Ganztägig
• Vorführung von Filmen von Leonie Thiele, Tara Wübbena und Daniel Huss
• Ausstellung
von Holzschnitten von Claus Laubscher (Gewinner des Mainzer Stadtdruckerpreises 2000/2001), Künstlerbüchern und Bildern aus Naturmaterialien von Sabine Wannemacher, Wandinstallationen von Gerald Freund, Filzobjekten von Adelheid Lipp, Malerei von Eva Heinelt, Fotografien von Laura Avemarie, Installationen von Katja Huss, Lichtobjekten und -installationen von Arvid Grosse, Gemälden von Teilnehmern des Workshops mit Renate Kuby, Texten und Gedichten von Alexandra Huss und Gesine Beiküfner, Graffiti-Aktion von Johannes Wannemacher, Spiegel-Installation von Claudia Dittgen, Papiersäule von Günter Obry, Müllinstallation der neunten Klasse, Dokumentation der Kunstaktion „RAUM“ u.v.m.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.